Midas

Midas ist eine seltene Neuheit von Alan Street von Avon Bulbs (1). Das ‘Glöckchen ist ein Zufallsfund im Wald in der Nähe der Avon Bulbs-Gärtnerei. Midas kombiniert die Eigenschaften von “Trym”, ein invers poculiformes Schneeglöckchen, mit den Farben von “Blonde Inge”, d.H. ein grüner Eierstock mit gelben Markierungen auf den inneren Blütenblättern. Obwohl der antike griechische König Midas mit seiner goldenen Anfassung bekannt ist, sah Alan Street dies eher als Anagramm. Das Anagramm funktioniert entweder als “Ich bin Alan Douglas Street” oder ” Alan Discovered Me In Somerset “.
Während eines sogenannten ‘Immortals’-Lunch der Galanthophilen musste Alan seinen neuen Fund nach seiner Entdeckung im Jahr 2011 unter einem Plastiktopf verstecken. Anschließend baute er innerhalb von 4 Jahren 300 Zwiebeln aus der ursprünglichen großen Zwiebel mit seiner Twin-Scaling-Technik. Im Jahr 2017 wurde die Zwiebeln für das Publikum verkauft.

Galanthus x valentinei  ‘Midas’ in Verkauf bei Avon Bulbs in Mannheim.

  1. Val Bourne. Hot on the trail of those elusive gold snowdrops. 27th of january 2017.
Last updated byAnonymous
140 reads
How did you like this article?0031

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.